Position: Hospiz NailaAufnahme

Schriftgröße

Schriftgröße:
Diakoniewerk
Martinsberg e.V.
Hospiz
Naila
NeulandstraŖe 12
95119 Naila

Tel.: 09282 / 96381-0
Fax: 09282/ 96381-10
You need to upgrade your Flash Player
Aktuelle Nachrichten aus unseren Einrichtungen:

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakoniewerks Martinsberg haben einmal wöchentlich die...

Wir stellen ein:

Pflegehelfer/innen

Aufnahme

Sie sind schwerkrank und eine Versorgung zu Hause ist z.B. auf Grund Ihrer Wohnsituation oder Ihres famili√§ren Umfeldes nicht m√∂glich. Oder Sie vermissen die Sicherheit, dass immer jemand in unmittelbarer Reichweite ist.

Was können Sie tun?

In der Klinik k√∂nnen Sie sich vertrauensvoll an die behandelnden √Ąrzte oder den Sozialdienst wenden und die weiteren M√∂glichkeiten Ihrer Versorgung durchsprechen. Diese werden dann mit uns Kontakt aufnehmen.

Zu Hause k√∂nnen Sie mit Ihrem Hausarzt oder mit einer Person Ihres Vertrauens √ľber Ihre weitere Versorgung sprechen. Gern k√∂nnen diese dann mit uns Kontakt aufnehmen. Oder Sie setzen sich telefonisch oder pers√∂nlich mit uns in Verbindung.

 

Aufnahmekriterien:

Aufgenommen werden alle erwachsenen Menschen unabhängig von Alter, Nationalität und Religion, die eine Krankheit haben, welche unheilbar und weiter fortschreitend verläuft. Eine Heilung ist ausgeschlossen und eine Behandlung im Krankenhaus nicht mehr erforderlich. Es besteht eine begrenzte Lebenserwartung und eine ambulante Versorgung kann nicht sichergestellt werden.

Die Hospiznotwendigkeit wird von einem Arzt (Hausarzt/Klinikarzt) festgestellt.

Um die weiteren Schritte (z.B. Antr√§ge bei bei Kranken- und Pflegekassen) k√ľmmern wir uns.

Interessierte k√∂nnen sich jederzeit bei uns informieren und unser Haus nach vorheriger telefonischer Absprache besuchen.

Kontakt
Frau Christine Rothemund, Hozpiz- und Pflegedienstleitung
Tel. 09282 / 96381-0
pdl@hospiz-naila.de

 

Antrag Hospizaufnahme

Die notwendigen Formulare zur Hospizaufnahme stehen Interessierten und auch behandelnden √Ąrzten hier zur Verf√ľgung:

Leitfaden Hospizaufnahme - Download